Über uns

Gesundes Auge.

Professionelles, beratendes Bindeglied

SICCA.CARE sieht sich als professionelles, beratendes Bindeglied zwischen Ärzten und Klienten. Diese können von den Erfahrungen unseres Sehtherapeuten und Refraktivmanagers Michael Streich sehr profitieren.

Wir bieten, durch die Etablierung von vielen Sicca-Sprechstunden in Schleswig-Holstein und der Erfahrung aus über 10 Jahren Sicca-Sprechstundenaufbau und Leitung, kompetente Beratung für Menschen mit chronisch trockenen Augen und Beratungsmöglichkeiten für Augenärzte.

Dieser Internetauftritt sowie die von Michael Streich geleitete Selbsthilfegruppe, befassen sich mit fachspezifischen Fragen und Abklärungen in der Ophthalmologie (Augenheilkunde), die er während seiner beruflichen Tätigkeit unter ärztlicher Leitung und Begutachtung erworben hat. Seine Tätigkeit in der Arztpraxis oder Klinik ist die Beratung von Klienten welche unter ärztlicher Begutachtung erfolgt.


Über zehn Jahre Erfahrung

Michael Streich hat sich im Rahmen seiner beruflichen Laufbahn auf das Syndrom des Trockenen Auges (genannt Sicca Syndrom) in über zehn Jahren Berufspraxis spezialisiert.

Die Diagnostik und die Behandlung erfolgen ganzheitlich und interdisziplinär. Seine berufliche Erfahrung wurde in mehreren Augenarztpraxen und Kliniken unter ärztlicher Leitung aufgebaut.

Die Betrachtung des gesamten Organismus steht im Vordergrund, da die Ursachen des Sicca Syndroms sehr häufig multifaktoriell sind.

Unsere Leistungen für Betroffene

Individuelle Beratung bei trockenen Augen


Vielen Menschen fällt es schwer, Befunde von Ärzten oder Kliniken zu verstehen. Wir bieten ihnen an, diese Befunde zu erläutern und schauen, ob es noch weitere mögliche, auf die jeweiligen Grunderkrankungen angepasste, sinnvolle diagnostische und therapeutische Maßnahmen gibt.

Diese Beratung beinhaltet die genaue Befundinterpretation und das erkennen möglicher weiterer Diagnostik- und Therapiemöglichkeiten. Die Tätigkeiten von Michael Streich umfassen Coaching und Behandlung von Klienten in der Arztpraxis oder in der Klinik, sie stehen immer unter ärztlicher Begutachtung.


Unsere Leistungen für Ärzte

Beratung im Fachbereich Sicca-Syndrom


Mit spezieller Sicca-Diagnostik (Trichiasis, En- und Ektropium, Epiphorabildung, Tränenwegsdiagnostik, Darstellungen der Basistränendrüse und jeweiligen Erkrankungen, LIPKOFFS Interpretation und Konjunktivochalasisdiagnostik und Therapie, Darstellung Becherzellendefekte, Scoring des kornealen Stainings uvm.) und Therapie, aller Blepharitisformen und den jeweiligen Diagnostik- und Beratung bei bakteriellen, atopischen, parasitären sowie allergischen Formen.

Ärzte werden in dem Bereich professioneller Lidrandschulungen für den Klienten und in der professionellen Lidrandreinigung mit BLEPHEX informiert.


Externe Sprechstunde nur für Menschen mit trockenen Augen und/oder Lidrandentzündung


Sollten Sie als Praxis keine Vakanzen haben, die vielen Klienten mit Sicca-Problematiken oder korrelierenden Lidrandproblematiken adäquat zu behandeln, bieten wir Ihnen an, eine private Selbstzahler-Sprechstunde in einem Ihrer Räume monatlich durchzuführen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?, sprechen Sie uns gerne an.


Beratungen für Ärzte

Tearlab | Erklärung und Interpretationen der jeweiligen Werte und die Durchführung, welcher Wert ist für mich interessant und wie erkläre ich diese Werte dem Klienten.

Lipiview | Erklärung der Zwinkeranalyse bei Lagopthalmus, Interpretation der Meibographie und die Durchführung.

Lipiflow | Erklärung und Beratungsgespräche, wie führe ich den Klienten heran und welche weiteren Behandlungen wären evtl. vor einem Lipiflow sinnvoller?

DEMODEX-FOLLIKULARIS | Diagnostik (Durchführung der sicheren Diagnostik an der Spaltlampe).

BLEPHEX | Durchführung des Blephex an der Spaltlampe, mit Spritzschutz und Handschuhen, Lidrandpflegeschulung des Klienten nach dem Blephex.

Schirmer 1 und Schirmer 2 | Wann welcher Test sinnvoll ist, und wie werte ich diese Werte aus?

BUT | Break Up Time (Quantifizierung und Deutung der Oberflächendarstellung mittels Fluoreszein).

Meibomdrüsenscreening | Feststellen von Verhornungsgraden oder Obstruktionen und die Interpretation der Meibographie (Ausfallgrad) sowie Expressionsschulung der Meibomdrüsen.

Meibomdrüsensondierung | Beratungsgespräche, wie führe ich den Klienten heran, welche Vorbereitungen benötige ich für die regelmäßige Meibomdrüsensondierung ohne Patientenstaus in der Sprechstunde zu riskieren, und wie führe ich die Sondierung oder Spülung der Meibomdrüsen durch?

Beratung über therapeutische Verbandslinsen und Sklerallinsen | Abwägen, wann welche Maßnahme indiziert und gerechtfertigt ist.


Kontaktieren Sie uns

Sollten Sie als Betroffener Informationen oder Beratung zum Thema "Trockene Augen" benötigen, können Sie sich gerne an uns wenden. Nutzen Sie auch unsere Telefonsprechstunde oder die Videosprechstunde. Über die Höhe der Vegütung der Telefonsprechstunde bzw. der Videosprechstunde werden wir sie im Vorfeld informieren. Sie haben hier auch die Möglichkeit, einen Termin mit uns an einem Standort mit kooperierenden Augenoptikern oder Augenarztpraxen zu vereinbaren.

Möchten Sie als Arzt Informationen zu Beratungsmöglichkeiten zum Sicca-Syndrom haben, oder haben Interesse an kooperierenden Sprechstunden, wenden Sie sich gerne an uns.

Nutzen Sie zur Kontaktaufnahme folgenden Link und notieren Sie sich die Telefonnummer bzw. die Email-Adresse. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. Ihr SICCA.CARE-Team.

| Kontakt aufnehmen |


Besuchen Sie auch unsere Facebook-Gruppe

In unserer neuen Facebook-Gruppe finden sich immer mehr Menschen, welche sich über Probleme und Erfahrungen rund um das Thema "tockene Augen" austauschen möchten. Treten Sie der Gruppe bei und tauschen Sie sich ebenfalls mit Betroffenen aus.

Die Gruppe wird durch unseren Sehtherapeut und Refraktivmanager Michael Streich betreut und moderiert.

| Facebook-Gruppe von Sicca.Care | [externer Link]